Fernstudium Psychologie in Österreich

Aus unterschiedlichsten Gründen entwickeln Berufstätige den Wunsch, sich intensiv mit psychologischen Fragestellungen zu befassen. Soll dies auf akademischem Niveau mit anerkanntem Studienabschluss geschehen, erweist sich das Fernstudium Psychologie als richtige Wahl. In Österreich stehen mehrere Hochschulen zur Verfügung, die ein Fernstudium ermöglichen. Auf diese Art und Weise kann man auch neben dem Beruf studieren und muss nicht auf ein solches verzichten.

Psychologie berufsbegleitend in Österreich studieren

Noch vor einigen Jahren existierten zum Teil große Unterschiede bei den Studienabschlüssen innerhalb Europas. Durch den Bologna-Prozess hat sich dies allerdings grundlegend geändert, denn in Deutschland, Österreich und vielen weiteren Ländern wurde das gestufte Studienmodell mit Bachelor und Master eingeführt. Das Psychologie-Studium hat sich demnach ebenfalls gewandelt. Heutzutage steht zunächst der Bachelor an erster Stelle, auf den man im Rahmen eines Master-Studiums aufbauen kann.

Da es sich um ein Fernstudium handelt, ist der Standort der Hochschule nicht so entscheidend, weshalb es die Besonderheiten eines Fernstudiums Psychologie in Österreich im Vergleich zu einem deutschen Studium zu erörtern gilt. Grundsätzlich sollte man bedenken, dass jede Hochschule die Schwerpunkte des Psychologie-Studiums individuell festlegt und man daher diesbezüglich keine Pauschalaussagen machen kann. Um ein Bachelor-Fernstudium in Österreich aufnehmen zu können, muss man die Matura vorlegen können, über eine berufliche Qualifikation und Praxis verfügen, eine Berufsreifeprüfung inklusive einer einjährigen Studienerfahrung vorweisen können oder eine Studienberechtigungsprüfung bestehen. In Österreich hat man also verschiedene Optionen, beispielsweise ein Fernstudium der Psychologie aufzunehmen. Im Gegensatz dazu setzen deutsche Hochschulen stets eine Hochschulzugangsberechtigung voraus, wobei beruflich Qualifizierte mittlerweile auch Zugang zu einem akademischen Studium haben können.

Fernstudium Psychologie in Österreich über die Fernuniversität Hagen

Ein Fernstudium Psychologie in Österreich muss nicht zwingend an einer österreichischen Hochschule absolviert werden. Die in Deutschland sehr bekannte Fernuniversität Hagen bietet auch in Österreich die Möglichkeit, Psychologie im Fernstudium zu studieren. Die Fernuni betreibt in Österreich Studienzentren in Linz, Wien, Bregenz, Saalfelden, Graz/Rottenmann und Villach, so dass einem entsprechenden Psychologie-Studium neben dem Beruf nichts im Wege steht. Die Fernuniversität Hagen kooperiert diesbezüglich mit dem Zentrum für Fernstudien Österreich.

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.6/517 ratings